Dienstaltersjubiläum 2022

Das Arbeitsklima stimmt

Treue Dienste für die Gemeinde: (v.l.n.r.) Dos Santos Paula, Sandra Huber, Verena Schneider, Beatrix Alchenberger, Stefan Schürch, Colette Baumgartner, Karin Male, Kathrin Saladin (Abwesend: Gaston Phillot, Elsbeth Phillot, Barbara Kaletsch, Mirjam Gerber-Dietrich, Rolf Clavadetscher)
Treue Dienste für die Gemeinde: (v.l.n.r.) Dos Santos Paula, Sandra Huber, Verena Schneider, Beatrix Alchenberger, Stefan Schürch, Colette Baumgartner, Karin Male, Kathrin Saladin (Abwesend: Gaston Phillot, Elsbeth Phillot, Barbara Kaletsch, Mirjam Gerber-Dietrich, Rolf Clavadetscher)

Gemeindepräsidentin Sandra Huber ehrte anlässlich einer kleinen Feier im Gemeindehaus eine Vielzahl von langjährigen Mitarbeitenden. Dienstälteste im Bunde ist Frau Karin Male.

"Wow, Frau Male unglaubliche 35 Jahre arbeiten Sie schon für die Schulen in Lengnau", sagt Sandra Huber und bedankt sich für die Begleitung vieler Kindergenerationen wie die Mitarbeit bei unzähligen grossen und kleinen Projekten über all die Jahre.

Gaston Phillot und Elsbeth Phillot sind seit 30 Jahren im Hausdienst tätig.

Beatrix Alchenberger können wir heute zu 25 Jahren in den Diensten von Lengnau gratulieren. Im Hausdienst, bei den Pflanzen und sie hilft auch den Herren vom Werkhof aus. Braucht man den Schlüssel von der Zivilschutzanlage, darf man sich auch an sie wenden – also eine Frau für alle Fälle. Die ganze Familie wirkt für und in Lengnau: Tochter Sandra war Lehrtochter, jetzt zusammen mit der Schwester beim Turnverein aktiv, Sohn arbeitet als Zimmermann in Lengnau und den Fritz kennen wir ja alle. Ein grosses MERCI an die ganze Familie.

Vor 20 Jahren hat Colette Baumgartner die Arbeit als Vorschullehrperson/Kindergärtnerin aufgenommen. Auch sie hat in verschiedenen Projekten mitgewirkt, unter anderem bei dem erfolgreichen Erstellen des Dreifachkindergartens, dessen Eröffnung wir vor kurzem feiern durften. "Mit ihrer ruhigen, sehr freundlichen Art hat sie es selbst bei mir als junge, angespannte Mutter beim ersten Treffen geschafft, dass ich runterfahren konnte", sagt Sandra Huber.

Stefan Schürch ist seit 15 Jahren bei uns. Er verfügt über ein sehr umfassendes Wissen über das, was sich über und vor allem unter dem Boden befindet. Auch er kann mit seiner ruhigen Art, Menschen beruhigen, die gerade mit nicht Alltäglichem konfrontiert sind.

Verena Schneider ist seit 15 Jahren im Hausdienst tätig. "ein Engel im Hausdienst und mein Rettungsanker als zuständige Hauswartin am ersten Kleinfeldfest vom 18.06.2022 auf der Schulanlage", sagt Sandra Huber und bedankt sich für die vielen Jahre zu Gunsten von Lengnau.

Rolf Clavadetscher ist seit 15 Jahren Leiter der Finanzabteilung und Kathrin Saladin als Sportlehrerin an der Schule Lengnau tätig.

Seit 10 Jahren ist Barbara Kaletsch als Lehrerin und Mirjam Gerber-Dietrich als Fachfrau Betreuung in der Kindertagesstätte tätig

Frau Paula Dos Santos , die dienstjüngste im Bunde, mit ihrem sonnigen, brasilianischen Temperament immer zur Stelle, kräftig und gut gelaunt am mit anpacken. Sie ist seit 10 Jahren im Hausdienst tätig.