Budget

Das Budget 2022 der Einwohnergemeinde Lengnau schliesst mit einem beachtlichen Aufwandüberschuss von Fr. 2’039’715.00 im steuerfinanzierten Bereich ab. Die Prognosen über die Resultate der Spezialfinanzierung sind generell positiv.

Im Vergleich zum Vorjahr präsentiert sich das Budget 2022 erneut mit einem hohen Defizit. Der Aufwandüberschuss Allg. Haushalt reduziert sich dabei von Fr. 2.7 Mio. auf
Fr. 2.0 Mio. Als Hauptgrund für den erneuten Aufwandüberschuss sind die schlechten Steuereinnahmen der juristischen Personen sowie die budgetierten Abschreibungen für die Sporthalle und den neuen 3-Fach Kindergarten im Betrag von rund 1.2 Mio. Franken.

Der Gesamthaushalt schliesst bei einem Aufwand von Fr. 35’406’705.00 und einem Ertrag von Fr. 34’594’440.00 mit einem Aufwandüberschuss von Fr. 812’265.00 ab.

Das aktuelle Budget sowie die Vorjahre 2020 und 2021 finden Sie unter „Mehr zum Thema“.

Mehr zum Thema

Budget 2022
Budget 2021
Budget 2020

Inhalte zum Thema:
This site is registered on wpml.org as a development site.