Gemeindeversammlung vom 02.09.2020 / Beschlüsse

An der Gemeindeversammlung der Einwohnergemeinde Lengnau BE wurden durch 59 Stimmberechtigte folgende Beschlüsse gefasst:

1.

Verwaltungsrechnung 2019 / Abschluss / Genehmigung 

Beschluss (57 zu 0 Stimmen) 

Die Jahresrechnung 2019 ist wie folgt genehmigt:

a)  Kenntnisnahme der gebundenen Nachkredite von Fr. 5'651'885.69
b)  Kenntnisnahme der Nachkredite in Kompetenz Gemeinderat von Fr. 374'738.25

2.

Organisationsreglement / Teilrevision / Betreuungsgutscheine / Kita / Einführung 

Beschluss (51 zu 0 Stimmen)

Die Teilrevision des Organisationsreglement der Einwohnergemeinde Lengnau, insbesondere mit der Ergänzung von Art. 14A Abs. 1 und 2, ist genehmigt.

3.

Pappelweg / Sanierung Werkleitungen / Genehmigung

Beschluss (52 zu 3 Stimmen)

Die Fr. 754'000.00 inkl. MwSt. für die Werkleitungssanierung und Strassenwiederinstandstellung im Pappelweg im Zusammenhang mit dem Neubau der Wärmetransportleitung sind genehmigt. 

4.

Sanierung und Revitalisierung BLS-Graben / Baukredit / Genehmigung

Beschluss (56 zu 0 Stimmen)

Der Bruttokredit von Fr. 435'000.00 für die Renaturierung des BLS-Grabens ist genehmigt.

5.

Kreditabrechnung Sanierung Im Winkel 6 / Kenntnisnahme

Die Kreditüberschreitung von Fr. 23'201.45 für die Sanierung der Liegenschaft Im Winkel 6 ist zur Kenntnis genommen.

6.

Behördenmitglieder / Verabschiedung / Ehrung

7.

Informationen

8.

Verschiedenes