Ferienpass

Der Ferienpass Lengnau findet dieses Jahr in den Herbstferien vom 30.09. - 14.10.2017 statt.

Es stehen dieses Jahr über 90 Kurse im Ferienpass-Programmheft, welches an die Kindergartenkinder und die SchülerInnen nach den Sommerferien verteilt wird.

Mit dem Programm des Ferienpasses lassen sich unterhaltsame, vielfältige Ferien gestalten. Ob ein Tag mit dem Falkner, unterwegs auf Rollskis, Schmuck gestalten, backen von Cupcakes oder in die Nidleloch-Höhle einsteigen, das Angebot ist immer äusserst vielfältig. Nebst den "Klassiker" organisiert das Ferienpass-Team jedes Jahr auch immer wieder neue Kurse.

Im Lengnauer Ferienpass-Kursangebot finden sich auch Kurse, die nicht als Privatperson gebucht werden können. Wie beispielsweise der Morgen auf dem Bauernhof, der Nachmittag bei der Feuerwehr, mit dem Förster im Wald oder der Einblick in die verschiedenen Tierarzt-Aufgaben. Der Ferienpass ist offen für alle Kindergartenkinder und SchülerInnen der 1. - 9. Klasse, die in Lengnau BE wohnen. Wichtig ist, nicht jeder einzelne Kurs kostet, sondern man löst einen Pass für Fr. 20.00.

Realisierbar ist der Ferienpass dank vielen engagierten Kursleitern aus Vereinen und Organisationen oder Privatpersonen. Finanziell unterstützt wird er von der Einwohnergemeinde Lengnau BE und vielen Sponsoren aus der Gemeinde und Umgebung.