Die Bundesfeier 1. August 2020 ist abgesagt

Der Bundesrat hat am 29. April 2020 entschieden, dass Grossveranstaltungen mit mehr als 1'000 Personen aufgrund des Coronavirus bis Ende August 2020 verboten sind.

Obschon in den letzten Jahren an den Bundesfeiern in Lengnau BE jeweils nicht 1'000 Personen daran teilgenommen haben, hat die zuständige Kommission entschieden, dass die Bundesfeier 1. August 2020 in der Einwohnergemeinde Lengnau BE nicht durchgeführt wird.

Die zuständige Kommission erachtet eine solch grosse Menschenansammlung als nicht zulässig. Die aktuell gültigen Vorschriften bezüglich "Abstand halten" könnten nicht umgesetzt werden. Wir bedauern, dass die diesjährige Bundesfeier abgesagt werden muss, aber die Gesundheit der Bevölkerung ist wichtiger.